Zytglogge Verlag, Steinentorstrasse 11, CH-4010 Basel
Tel. +41 (0)61 278 95 77, Fax +41 (0)61 278 98 12, info@zytglogge.ch

Auslieferungswechsel

Ab dem 1. Januar 2018 liefert der Zytglogge Verlag seine Titel über das Schweizer Buchzentrum (BZ) in Hägendorf aus und nicht wie anhin über Balmer Bücherdienst. Wie bisher können Sie Ihre Bestellungen im Webshop aufgeben oder uns an bestellungen(at)zytglogge.ch schreiben.

 

Unser Vertriebspartner für Tonträger ist weiterhin die Phonag Records / TBA AG. Die Auslieferung ausserhalb der Schweiz erfolgt wie bisher durch die Stuttgarter Verlagskontor SVK GmbH. Retouren sind ab dem 1. Januar 2018 mit Lieferbeleg der vormaligen Auslieferung an das Schweizer Buchzentrum zu senden.

 

Für die langjährige Zusammenarbeit dankt Zytglogge Balmer Bücherdienst herzlich!

Kaspar Fischers Zauberwelten

NEUERSCHEINUNG

 

«Ich denke mit dem ganzen Körper und lasse mir nicht gern den Geist vom Rumpfe köpfen. Ich bin vor allem Kreatur und aus dieser heraus kreativ.»

Kaspar Fischer

 

Der Schweizer Schauspieler, Schriftssteller und Zeichner Kaspar Fischer (1938–2000) war berühmt für seine grenzenlose Fantasie. In seinen Stücken verschmolz er Schauspiel, Tanz, Musik und Malerei, und erschuf wundersam grotesk-allegorische Fantasiewelten voller Poesie und Leben.

Das Theaterstück ‹Der Fürst von Mürbeteig› schrieb Kaspar Fischer kurz vor seinem Tod, zu einer Publikation oder einer Aufführung kam es nicht mehr. Nun erscheint bei Zytglogge eine Faksimileausgabe des handgeschriebenen, reich illustrierten Originalmanuskripts. Es lässt den Universalkünstler Kaspar Fischer (noch einmal) neu entdecken.

 

> Zum Buch

Die 1968er-Bewegung in Bern

NEUERSCHEINUNG

 

 

1968 beginnt eine Zeit des Aufbruchs - auch in Bern. StudentInnen protestieren vor dem Bundeshaus,  in der Kunsthalle Bern löst die Ausstellung ‹When Attitudes Become Form› einen internationalen Skandal aus, das Podium ‹Junkere 37› stellt neue Lebensentwürfe zur Debatte, die Kellerbühnen der Altstadt wagen Theaterexperimente und die Berner Literaten- und Musikszene entdeckt die Mundart als Sprache der Kunst.

 

‹Rebellion unter Laubenbögen› zeigt auf, wie exemplarisch und einzigartig zugleich die 1968er-Bewegung in Bern wirkte.

 

> Zum Buch

Hasenstarke Kinderlieder

NEUERSCHEINUNG

 

 

Ob in der Badi, an der Fasnacht oder im Advent: Hase Hoppelihopp kennt für jede Gelegenheit ein passendes Lied.

Das Musikwerkbuch ‹Hoppelihopp› bietet viele kreative Ideen für den Musikunterricht. Dem Buch beigelegt ist eine Playback-CD, auf einer seperaten CD gibt es die Lieder mit Singstimmen und Bandbegleitung - Buch und CD sind auch im Set erhältlich.

 

> Zum Buch

> Zur CD

 

Die Schule der Zukunft

NEUERSCHEINUNG

 

 

Lernlabor, Gewächshaus, Lernzentrum für alle oder gar Glücksschule – die Schule der Zukunft kann viele Namen tragen. Welche Schule wollen wir künftig für unsere Kinder?

Im 11. Bund-Essay-Wettbewerb wurde diese Frage gestellt. Die Antworten waren zahlreich, nun erscheinen die 20 besten Texte in ‹Stell dir vor, es ist Schule, und alle gehen hin›.

 

> Zum Buch

 

Wege zum Traumberuf - Erkenntnisse aus 1000 Interviews

NEUERSCHEINUNG

 

 

Unsere Gesellschaft ist auf Arbeit ausgerichtet. Schon in der Schule lernen wir, keine Fehler zu machen und mit korrekten Antworten gute Noten zu erhalten. In Ausbildung und Jobs erbringen wir unsere Leistung und kommen voran, indem wir Erwartungen erfüllen. Muss das so sein?

 

 

Mathias Morgenthaler fragt in seinen Interviews zu ‹Beruf + Berufung› nach einer anderen, persönlicheren Art zu arbeiten, die nicht nur Erfolg, sondern auch Erfüllung verspricht. In 20 Jahren hat er Gespräche mit 1000 Menschen geführt, die etwas Unverwechselbares tun. In seinem Buch ‹Out of the Box› kommen 60 von ihnen zu Wort. Zudem zieht Mathias Morgenthaler Bilanz und stellt zehn Thesen auf, die dabei helfen, eigene Glaubensätze zu hinterfragen und der eigenen Berufung einen Schritt näher zu kommen.

 

> Zum Buch

Neuheiten: Herbst 2017

Bücher

 
 

Ton

 

Programm Frühling 2017

Bücher

 
 
 
 

Ton

 
 


Buchvernissage
Do, 18. Januar 2018, 18 Uhr

Fumi Matsuda: ‹Ausgewandert eingetanzt

Helferei, Zürich

Initiates file downloadMehr Infos

Um Anmeldung wird gebeten: conference.ipf@zhdk.ch


Buchvernissage
So, 18. Februar 2018, 11 Uhr

Anna Hitz: ‹Der Schwindel

Konservi, Seetalstrasse 2, Seon

Um Anmeldung wird gebeten: info(at)zytglogge.ch


Buchvernissage
Mi, 28. Februar 2018, 20 Uhr

Katharina Zimmermann: ‹Nicht allein

Buchhandlung Stauffacher, Bern


Buchvernissage
Mi, 21. März 2018, 20 Uhr

Therese Bichsel: ‹Überleben am Red River

Buchhandlung Stauffacher, Bern